Am letzten Sonntag überquerten Silvan und ich den Pilatus mit unseren Mountainbikes. Hier der Bericht der wohl verrücktesten Biketour unseres Lebens. (weiter)

Der Sommer gibt momentan Vollgas. Uns soll's recht sein, denn so sind solch geniale Biketage wie dieser Beschriebene hier erst möglich. Ein Tag mit Silvan in der Bikeregion Hasliberg. (weiter)

Als ich im Jahr 2008 ein Mountainbike kaufte, war die Pilatusumrundung meine erste Biketour mit alpinem Charakter. Nun, fünf Jahre später war es an der Zeit, diese Runde zu wiederholen. Hier der Bericht: (weiter)

Letzten Frühling war ich zum ersten Mal auf der Alpiliegg, oberhalb Finsterwald im Entlebuch. Da ich eine andere Abfahrt als damals ausprobieren wollte, wagte ich es ein zweites Mal. (weiter)

Es ist ja schon fast Tradition, dass wir an Auffahrt mit dem Bike unterwegs sind. Dieses Jahr fuhren wir auf die Fräkmüntegg um danach auf dem Wurzelhölletrail wieder hinunter zu düsen. Diesmal dabei waren Martha, Martin, Silvan und ich. (weiter)


Hier der Bericht einer Tour, welche schon ein paar Wochen zurück liegt. Im Oktober genossen Silvan und ich einen tollen Biketag mit der Tour über den Chinzigpass. (weiter)

An einem trüben, aber trockenem Freitag im August machten Seppi, Martin und ich eine Biketour auf die Rigi. (weiter)

Hier nun der erste Bericht meiner Alpenüberquerung der letzten zwei Wochen. (weiter)

Aufgrund meiner bald beginnenden Sommerferien hatte ich mein Univega-Bike im Service. Freundlicherweise bekam ich von meinem Velomechaniker ein Ersatzbike für die Dauer des Services. Dies war ein Bergamont Revox 8.2. Also ein 29-er Hardtail. Also mal was ganz anderes. So nutzte ich vorletzten Freitag das tolle Sommerwetter, um dieses auf der Tour zum Brisenhaus ausgiebig zu testen. (weiter)

Diesen Berg hatte ich schon lange auf meiner Liste. Am letzten Sonntag war es dann endlich soweit. Zusammen mit Martha, Silvan, Martin und Seppi fuhr ich auf den Wildspitz - und natürlich auch wieder runter! (weiter)

Schon länger wollte ich mal den Trail von der Fräkmüntegg zum Chraigütsch (oberhalb Eigenthal) fahren. Am Pfingstmontag nahm ich dann zusammen mit Silvan dieses Unterfangen in die Hand. (weiter)

Am vorletzten Sonntag trafen sich vier Biker in Beromünster für die Turnverein Biketour. Ich hatte die Ehre, das Ganze zu guiden und bereitete eine Route vor, welche uns auf Umwegen rund um den Sempachersee führte. (weiter)

Bereits bis weit rauf schneefrei ist die Südseite des Pilatus'. Bei sommerlichen Temperaturen nutzten Martha und ich dies für eine erlebnisreiche Biketour. (weiter)


Wie immer im Frühling bietet sich der Bürgenstock mit seinen vielen und abwechslungsreichen Trails für eine tolle Biketour an. So statteten auch Martha und ich diesem Berg letzten Sonntag einen Besuch ab. (weiter)

Am letzten Mittwoch wollte ich zum ersten Mal in diesem Jahr die 1'000 m.ü.M.-Grenze knacken. Im Vorfeld stellte sich mir natürlich hauptsächlich die Frage, wie es wohl betreff Schnee aussieht. Hier das Resultat dieses Experimentes. (weiter)

1 2 3 4 5 6  vor»