Zum ersten Mal in diesem Jahr stand eine etwas längere Tagestour auf dem Programm. Auf der einten Seite gings mir drum tolle Trails zu befahren, auf der anderen wollte ich auch ein bisschen Kilometer fressen im Hinblick auf den Gigathlon. (weiter)

Mit etwas Verspätung hier der Bericht zu einer tollen Tour mit vielen Singletrails im Aargauer Jura. Vorallem die Trails über die Hombergegg und die Gisliflueh sind wärmstens zu empfehlen. Start und Ziel war beim Bahnhof Wildegg/AG. (weiter)

Ich hatte mir für gestern eine Tour vorgenommen, wessen Umgebung für mich mehrheitlich unbekannt war. Ich habe den Chestenberg Loop von der Singletrail Map 3 Aaragu Nord abgefahren. Dieser Runde beinhaltet alles, was sich Biker wünschen. Vorallem der Trail über den Chestenberg gehörte zu den Highlights. (weiter)

Das Wetter lud heute morgen nicht unbedingt zu Aussenaktivitäten ein. Nach dem Mittagessen verspürte ich trotzdem Lust ein bisschen biken zu gehen. Der Niederschlagsradar zeigte in der Deutschschweiz grossflächigen Regen an, jedoch nur schwachen. Die Temperatur mit rund 15°C war auch nicht grundschlecht und deshalb zog ich den Regenschutz an und fuhr los. Ich sollte es nicht bereuen. (weiter)

Das Motto der heutigen Tour war ganz klar: So viele Trails wie möglich unter die Räder nehmen. Ich machte mich auf in richtung Kantonsgrenze LU/AG. (weiter)