Als Abschluss der Berichterstattungen über unsere Bikeferien im Bündnerland präsentieren wir Euch nun einen rund zehn minütigen Film.

Wir filmten auf den Parsenntrails, der A-Line und auf dem Corviglia-Pumptrail. Bei den anderen Spots beliessen wir es beim Fotographieren.

Leider ist der Film teilweise überbelichtet. Liegt halt auch daran, dass unsere Kameras nicht von der allerbesten Qualität sind. Gefilmt haben wir mit einer namenlosen 720p Helmkamera, einem Samsung Galaxy S und einem Iphone 4S.


Abschliessend gibts hier noch eine Übersicht aller Berichte über unsere Ferien mit den dazugehörenden Links.

Bericht 1: Zügenschlucht
Bericht 2: Parsenntrails
Bericht 3: A-Line Gotschnaboden
Bericht 4: Rinerhorn und Jakobshorn
Bericht 5: Corviglia Flowtrails
Bericht 6: Suvrettaloop
Bericht 7: Bernina Express


Das wars dann also nun mit den Berichten über unsere diesjährigen Bikeferien. Wir hatten enormen Spass und freuen uns bereits wieder auf die nächsten Ferien auf zwei Rädern.